Die 2a und die 2b im Kindermuseum Zinnober

Die 2a und die 2b haben Anfang November im Kindermuseum Zinnober viele Dinge zum „Magnetismus“ ausprobiert.

Die Kinder konnten ausprobieren was magnetisch ist und was nicht.

Außerdem konnten sie an vielen Stationen mit Magneten experimentieren. Zum Beispiel beim Lokrennen, am Bildschirm mit Elektromagnetismus, mit Magneten unter den Füßen …

Und zusätzlich hatten sie noch viel Spaß mit der Riesenseifenblase, der Klangwippe oder am Magnetkicker.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.