Die Banden

Die Banden bestehen aus altersübergreifenden Gruppen von Kindern, die jeweils in und an einem Bauwagen auf dem Außengelände der Schule leben. Aktuell betreut der VCP bis zu 100 Kinder, die sich in 4 Banden organisieren. Die Banden haben sich Namen gegeben. Im Moment sind dies die Raben, die Geckos, die Füchse und die Faultiere.

Die Banden werden jeweils von einer hauptamtlichen Person (Bandenchef*in) und einer Honorarkraft (Übungsleiter*in) betreut. Das bedeutet insgesamt, dass die Banden eine große Kontinuität in Bezug auf ihre sozialen Kontakte erleben können.

Das Programm der Banden ergibt sich aus den Gegebenheiten der jeweiligen Situation in Zusammenspiel mit den Jahreszeiten,  4 Elementen und den Kindern gemeinsam.