Mitglieder von Transition Town Hannover zu Gast in unserem Schulgarten

Am Montag, den 23.9.13 gab es etwas zu feiern im Schulgarten der Grundschule Kastanienhof. Seit über einem Jahr haben wir das Glück, dass wir in unserem Schulgarten von Transition Town Hannover unterstützt werden.

Unter der Leitung von Elke Pilmaier wurde der Garten nach den Wünschen unserer Schülerinnen und Schüler umgestaltet. Und so entstand ein wunderbarer Garten mit Beeten, in denen Gemüse und Obst angebaut wird, mit einem großen Sonnenblumenbeet, einer Entspannungsecke und einem gepflasterten Bereich für den Unterricht im Freien.

Die Gäste u.a. der Regionsdezernent Herr Erwin Jordan, die Ratsfrau Cornelia Schweingel und Herr Dr. Thomas Köhler freuten sich über die gelungene Umgestaltung des Schulgartens genauso wie die Schulleiterin Cornelia Aschmutat-Hesse, die herzlich für die Unterstützung dankte.

Auch die Kinder brachten ihren Dank zum Ausdruck. Unter der Anleitung des Musiklehrers Herrn Arno Kädtler sangen sie ein selbst gedichtestes Schulgartenlied. Und zum Schluss überreichte Ella noch einen Korb mit Obst aus unserem Schulgarten und selbst gekochtem Apfelsaft und Apfelmarmelade aus den Äpfeln des Gartens.

L1140701

 

Eine Antwort auf Mitglieder von Transition Town Hannover zu Gast in unserem Schulgarten

  1. Kraft sagt:

    Schöne Gärten sollten weiter gepflegt werden,. > Die Bürgerarbeiter wird es nicht immer gäben,.