Autorenlesung

Für den 3. und 4. Jahrgang hat das Schuljahr gleich mit einem Highlight begonnen.Durch die Vermittlung der Bödeckerstiftung war der österreichische Kinderbuchautor Christoph Mauz zu einer Autorenlesung bei uns.

Er gestaltete seine Lesung fast wie ein 1-Mann-Theaterstück. Mit seiner Ausstrahlung und großartigen Mimik zog er alle Zuhörer sofort in seinen Bann.

4

Seine lustigen Geschichten und Gedichte riefen große Begeisterung hervor.

751

Natürlich war nach der Lesung nicht gleich Schluss. Er beantwortete geduldig alle Schülerfragen, angefangen von:
wie bist du Schriftsteller geworden?      bis
wo kann ich deine Bücher kaufen?
Sein Auftritt hat bestimmt viele Kinder wieder zum Lesen verlockt!

Ein herzliches Dankeschön an die Bödeckerstiftung und an unseren Förderverein, ohne deren finanzielle Unterstützung diese gelungene Veranstaltung nicht möglich geworden wäre.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.