Begrüßung der geflüchteten Menschen

Seit dem 18.06.15 dient unsere große Sporthalle als Notunterkunft für geflohene Menschen. Dort wohnen 40 Menschen aus vielen unterschiedlichen Ländern.

Am 30.06.15 fand dazu eine Informationsveranstaltung unter der Leitung des Ortsbürgermeisters von Linden und Limmer, Herrn Rainer Grube statt. Die Veranstaltung war gut besucht und geprägt von Fragen danach, wie eine Unterstützung der geflohenen Menschen möglich ist.

Am 10.07.15 veranstalteten wir als Schule eine kleine Feier zur Begrüßung unserer neuen Nachbarn.

AXW30RLC

 

Nach letzten Vorbereitungen sangen alle das Begrüßungslied. Danach verteilten unsere Schülerinnen und Schüler kleine Geschenke.

0FUSN1AP

 

 

 

 

 

    Eine Antwort auf Begrüßung der geflüchteten Menschen

    1. persie18 sagt:

      Ich finde toll, dass die Flüchtlinge bei uns sind und in Sicherheit sind